Dental-Technik

Posted by on Feb 15, 2012 in Dental-Technik | No Comments
Dental-Technik

Warum Schönheit nicht >>vor<< sondern >>mit<< Funktion kommt |

Zähne sind zum Beißen da. Bei aller Schönheit und Ästhetik darf diese eigentliche Aufgabe nicht in Vergessenheit geraten. Auch daran arbeiten wir mit größter Präzision. Die beginnt bei uns schon mit dem Modell. Unsere Werke sind Maßanfertigungen, mit modernsten Hightech-Geräten und innovativen Techniken umgesetzt.

Vollkeramik
Implantat-Technik
Kombinationstechnik
Veneers
Inlays

In enger Zusammenarbeit mit Zahnarzt und Patient, entscheiden wir, welche Technik – abhängig von der Zahnsituation – am besten geeignet ist. Hohe Handwerkskunst und viel Erfahrung bringen wir in unsere Arbeit ein. Wir sind ein eingespieltes Team und können uns aufeinander verlassen. Das erhöht die Qualität unserer Leistungen.

In den vielen Jahren unserer Tätigkeit sind wir nicht stehen geblieben, sondern haben uns mit neuen Methoden, Techniken und Materialien auseinandergesetzt. Dazu gehört die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen und Seminaren. Von diesen Fertigkeiten profitieren natürlich unsere Patienten.

Unsere Leistungen in einer Kurzerklärung

Vollkeramik
Vollkeramik ist dem natürlichen Zahnschmelz sehr ähnlich und gewährleistet eine optimale Ästhetik. Sie ist leicht transparent, lichtdurchlässig und korrespondiert hervorragend mit dem natürlichen Zahnfleisch. Wir nennen dies die >>rot-weiße<< Ästhetik. Durch die hohe Bruchfestigkeit, optimale Passform und Biokompatibilität erfüllt sie außerdem höchste Anforderungen an Haltbarkeit und Funktionalität.

Implantate
Mit der Implantattechnik werden nicht vorhandene oder verlorene Zähne ersetzt. Implantate sind Stifte aus Titan, die in den Kiefer eingepflanzt werden und fest mit dem Kieferknochen verwachsen. Sie werden als Ersatz für Einzelzähne eingesetzt, bilden den Pfeiler für Brückenkonstruktionen oder dienen der Fixierung von Totalprothesen. Implantate gewährleisten einen hohen Tragekomfort und eine dauerhafte Funktion.

Kombinationstechnik
Die Kombinationstechnik gilt als hoch-wertige und vor allem auch ästhetische Alternative zur Klammerprothese. Der Zahnersatz wird an den verbleibenden Zähnen zur Sicherung der Stabilität mittels Kronen mit Geschieben oder Teleskopkronen befestigt. Dadurch wird der Tragekomfort erheblich verbessert.

Veneers
Veneers sind sehr dünne, lichtdurchlässige Schalen aus Keramik, die vorrangig auf die sichtbaren Flächen von Frontzähnen mit Spezialkleber befestigt werden. Jedes Veneer wird im Dental-labor individuell hergestellt. Veneers werden zum Beispiel bei Verfärbungen, Missbildungen, großen Zahnlücken oder abgebrochenen Zähnen eingesetzt. Vorteil ist, dass die gesunde Zahnsubstanz weitgehend erhalten bleibt. Veneers sind außerdem sehr gut verträglich und farb-beständig.

Inlays
Inlays sind Einlagefüllungen aus Gold, Keramik, Kunststoff. Sie werden für kleinere Defekte vorrangig im Seitenzahnbereich verwendet. Inlays werden im Dentallabor, nach einem genauen Abdruck des präparierten Zahnes, gefertigt und dann in den Zahn eingeklebt. Sie können genauestens eingepasst werden und bieten eine lange Haltbarkeit.